TierAkupunkturThalmann - TierAkupunkturThalmann

TierAkupunkturThalmann
Title
Direkt zum Seiteninhalt
       
Tierakupunktur
 
Was ist Akupunktur?

Akupunktur ist eine Reizheilmethode. Eine feine, sterile Nadel wird in die Haut und das darunterliegende Gewebe eingestochen. Dadurch werden Blut-, Lymphgefässe und Nerven aktiviert und über ein komplexes Reaktionssystem wird der Körper zur Selbstheilung angeregt.
 
 
Akupunktur ist ein Teilgebiet der TCM/Traditionelle Chinesische Medizin bzw. TCVM/Traditionelle Chinesische Veterinär Medizin. Weitere Teilgebiete sind: Kräutertherapie, Diätetik/Ernährung, Tuina/Massage und Qi Gong/Bewegungstherapie. Alle Teilgebiete der TCM können auch in der Veterinärmedizin angewendet werden ausser Qi Gong.
  
Woher stammt die Akupunktur?
  
Die Akupunktur wurde vor einigen tausend Jahren in China entwickelt und ist heute zu einer weltweit anerkannten Heilmethode aufgestiegen. Sie wird oft mit der schulmedizinischen Therapie kombiniert und häufig auch schon prophylaktisch eingesetzt.
 
Ursache für eine Erkrankung aus Sicht der TCVM
  
Der Gesundheitszustand eines Körpers ist abhängig vom gleichmässigen, sanften Qi-Fluss durch den ganzen Körper. Qi ist die Energie, welches der Körper für seine Existenz braucht. Wird der Qi-Fluss aus irgendeinem Grund gestört, wird eine bestimmte Körperregion nicht mehr genügend damit versorgt und es kommt zur Erkrankung. Deshalb gilt es Mangelzustände und Blockaden zu lösen.
  
Das Wissen um die Entstehung und Gewinnung des Qi sowie der ganze Aufbau des Körpers in der chinesischen Medizin entspricht zum Teil unserem Wissen. Viele anatomische, physiologische und pathologische Modelle sind uns aber fremd und bedürfen eines umfassenden Studiums.
  

Akupunktur kann helfen bei:                                            
• Asthma • Allergien • Arthrose • Bandscheibenproblemen • Blasenentzündung • Bindehautentzündung • Epilepsie • Erkältung, akut und chronisch • Fruchtbarkeitsprobleme
• Hautprobleme • Inkontinenz Muskel-, Bänder- und Sehnenprobleme • Ohrenentzündung • Verdauungsproblemen   

TierAkupunkturThalmann, Dr. med.vet. Sandra Thalmann, Aebnit 81B, 3614 Unterlangenegg
Tel. 079 138 47 01
Zurück zum Seiteninhalt